Homepage AutoHiFi Bergedorf

Autoradio Hamburg AutoHiFi-Bergedorf
Thomas Sacks und Christian Schmied
Holtenklinker Straße 58
21029 Hamburg Bergedorf
AutoHiFi-Bergedorf.de
26. September 2023 8:18 Uhr

Einbaubeispiele Wohnmobile und Boote

Erfahren Sie an einigen Beispielen, welche Geräte wir schon erfolgreich in Wohnmobile und Boote eingebaut haben.

Mercedes Marco Polo Wohnmobil

12200019
Subwoofer für einen Mercedes Marco Polo von Jehnert Sound Design.

Citroen Jumper Wohnmobil

16620019
9‑Zoll‑Navigationsystem mit schwenkbaren Bildschirm für Fiat Ducato III, Citroen Jumper II und Peugeot Boxer II. Der Bildschirm kann in beide Richtungen ‑ zum Fahrer oder Beifahrer geschwenkt werden. Dadurch wird die Ablesbarkeit und Steuerung von Navigationskarten und anderen Funktionen deutlich erleichtert. Die Bedienleiste mit Drehreglern vereinfacht die manuelle Bedienung gerade auch während der Fahrt und beinhaltet einen Kamera‑Knopf, der zu jeder Zeit die Aktivierung der Rückfahrkamera ermöglicht. Für eine entspannte Routenführung ist die iGO‑Nextgen‑Navigation, die vorinstallierten TomTom Karten mit 48 Ländern und einer speziellen Reisemobil‑Software ein optimales Navigationssyste DAS X903D‑DU2 ist ebenfalls mit Apple CarPlay und Android Auto kompatibel.

Mercedes Wohnmobil

16620039
In diesem Mercedes Wohnmobil haben wir ein 10 !! Zoll Multimedia‑System von Kenwood installiert. Das Kenwood DMX‑9720XDS. Der riesige Monitor lässt sich jederzeit im Neigungswinke verstellen und auch eine Einstellung um den Monitor weiter vorzuziehen gibt es, diese muss allerdings schon bei der Installation eingestellt werden. Das Gerät ist ausgestattet mit Wireless CarPlay, Android Auto, sowie Wireless Mirroring für kompatible Android Smartphones. Via Bluetooth® sind 2 Telefone gleichzeitig koppelbar (Telefonie und Streaming). Gerade in Fahrzeugen mit großem Fahrerhaus macht das Kenwood DMX‑9720XDS optisch richtig was her. Es wird auf jedenfall ein DoppelDIN‑Radioschacht benötigt!

VW T5 Camper

16620049
Jehnert Soundsystem in einem VW T5 Camper. Neue Hoch‑ und Mitteltöner in zusätzlicher Blende auf der A‑Säulenverkleidung und ein Subwoofer im Seitenteil über dem Radkasten.

Ford Transit Wohnmobil

16620059
Das neue 9 Zoll Multimedia System iLX‑F905D aus dem Hause Alpine. Hier verbaut in einem Ford Transit Wohnmobil. Das 905 bietet zum Vorgänger einige Verbesserungen. Unter anderem ist Apple CarPlay nun kabellos möglich (Android Auto weiterhin nur kabelgebunden), ein zweiter USB‑Anschluss mit Schnellladefunktion gibt es ebenfall, eine höhere Bildschirm‑ aulösung in HD Qualität und als erstes Gerät weltweit ist hier bereits ein Class‑D Verstärker integriert.

IVECO Daily Wohnmobil

16620069
Alpine 9" Multimedia‑Station in einem Iveco Daily Wohnmobil.

Ford Transit Wohnmobil

16620089
In diesem Ford Transit Wohnmobil haben wir ein 1DIN Radio von Alpine nachgerüstet. Ohne zusätzliche Radioblende integriert sich das Gerät wunderbar in das Armaturenbrett. Das Ge verfügt über Radio (UKW und DAB+), einen USB‑ und AUX‑Anschluss, sowie ein CD‑Laufwerk. Auch Telefonie und Audio‑Streaming via Bluetooth® ist möglich.

Carthago Wohnmobil

16620099
Im Rahmen eines Soundupgrades in diesem Carthago Wohnmobil haben wir ein Lautsprechersystem vorne verbaut. Das System wurde direkt in das Armaturenbrett eingearbeitet, alternativ gibt es für diese Fahrzeugausführung auch passgenau angefertige Aufnahmen von der Firma Jehnert.

Fiat Ducato Wohnmobil

16620109
Alpine iLx‑F903‑DU speziell für Fiat Ducato und in diesem verbaut. Die eigentliche Radio‑Einheit, hinter dem 9" Display, ist in einem kompakten 1‑DIN Gehäuse und dadurch ohne zusätzliche Radioblende installierbar. Die direkte Datenbusanbindung erhält die Funktionen der Lenkradfernbedienung bei, außerdem können verschiedene Fahrzeuginformationen dar abgerufen werden.

Carthago Wohnmobil

16620119
Neben dem Lautsprechersystem wurde noch ein Verstärker mit DSP verbaut und ein Subwoofer der das Gesamtklangbild abrundet und im den vollen Genuß der neuen Anlage zu kommen. Der Montageort des Subwoofer kann frei gewählt werden, da es in den meisten Fällen verschiedene Möglichkeiten in Wohnmobilen gibt wie zum Beispiel unter dem Beifahrersitz oder unter Sitzgruppe im Wohnbereich.

16620129
Alpine iLx‑F903D universal 1DIN Multimeda‑Gerät in einem Fiat Ducato (älteres Modell). Ein großes 9" Display ohne große Umbaumaßnahmen und zusätzliche Teile! Für dieses Mode es zwar DoppelDIN‑Radioblenden (mit bis zu 7" Display), allerdings kann durch diese Lösung der vorhandene Radioschacht genutzt werden und ein sogar 9" großes Display verbaut werden.

16620139
Außerdem haben wir in diesem Sprinter im Schlafbereich noch die Jehnert Wohnraumlautsprecher montiert. In den hochwertigen Gehäusen sind noch jeweils ein Mitteltöner und ein Hochtöner für besten Klang. Dank eines in das Gehäuse integriertem Schalter lassen sich die Wohnraumboxen separat ein und ausschalten.

16620149
Diesen Mercedes Sprinter haben wir mit einem Soundpaket von der Firma Jehnert ausgestattet. Über den vorhandenen Getränkehaltern und Ablagefächern ist eine von Jehnert entworfen Armatur mit Aufnahmen für Mittel‑ und Hochtöner verbaut worden und natürlich sind auch die Lautsprecher in den Türen ausgetauscht worden. Zusätzlich ist ein Subwoofer unter de Beifahrersitz montiert worden und angetrieben wird das ganze durch einen digitalen Hochleistungsverstärker der an das Mercedes MBUX System gekoppelt ist. Die Bedienung über das MBUX System bleibt also erhalten und bekommt dank des Jehnert Pakets einen tollen Klang im gesamten Fahrzeug.

16620519
Als Herzstück des ganzen ist das Alpine iNE‑F904DC Multimedia und Navigationssystem montiert worden. Dank spezieller LKW Software können die genauen Fahrzeugabmessungen des MAN eingegeben werden, die auch bei der Routenführung berücksichtigt werden. Durch Apple CarPlay und Android Auto ist auch die Smartphoneanbindung kein Problem.

16620529
Für den Klang wurden auf dem Armaturenbrett zwei Audison Koaxial Lautsprecher installiert. Da keine Vorbereitungen für Lautsprecher im Fahrzeug waren, mussten diese noch von uns passend eingearbeitet werden.

16620539
Für den Raumklang wurden dann noch hinten in der Fahrerkabine "Wohnraumboxen" der Firma Jehnert montiert. In dem Schicken Gehäuse verbergen sich noch ein Hoch‑ und ein Mitteltön

16620549
Um das ganze abzurunden ist hinter den Fahrersitz noch ein 8 Zoll Subwoofer von Audison gekommen. Die Satten aber präzisen Bässe vervollständigen das Klangbild. Angetrieben wird das ganze System von einer 24V Endstufe aus dem Hause Gladen Mosconi.

16620559
Für die Sicherheit und natürlich als Sehhilfe nach Hinten haben wir noch eine Rückfahrkamera der Firma Ampire verbaut. Somit ist sowohl das Einparken als auch das ankoppeln eine Anhängers kein Problem.

16620569
Als "Toter‑Winkel‑Assistent" haben wir an die beiden Außenspiegel noch zusätzliche Kameras montiert.

16620579
Das Bild der Kameras lässt sich jederzeit manuell über das Alpine Navi aktivieren.

16620589
Zusätzlich haben wir noch einen Abbiegeassistenten der Firma Axion verbaut. Die Kamera ist seitlich an der Fahrerkabine neben der Leiter montiert worden.

16620599
Auf der Beifahrerseite an der A‑Säule wurde der dazugehörige Monitor befestigt. Das Bild schaltet sich automatisch bei "setzen" des Blinkers ein, sollte sich dann ein Hindernis (z.B. ein Fahrradfahrer) innerhalb der grünen Markierung befinden, ertönt ein Warnton aus dem Lautsprecher.
  • Valid HTML5
  •  
  •  


nach oben